Hund hat Durchfall Besserung ohne Kohletabletten Hund

durchfall Hund – was tun?

Dein Hund oder Welpe hat Durchfall?
Hier findest du Hilfe!

Vielleicht befremdet es Dich, aber die Farbe und Konsistenz des Kotes sind bei Hunden einer DER Gesundheitsindikatoren, auf die Du sorgfältig achten solltest. Durchfall bei Hund oder Welpe ist die intensivste Art der Störung, auch schon zu weicher, übel riechender, schleimiger oder verfärbter Kot sollte Dich alarmieren.

Gleichzeitig zeigen Hunde oft parallele Verhaltensweisen, die Dir zeigen sollen, dass sich Dein Liebling nicht vollständig wohlfühlt – bist Du sicher, die Körpersprache Deines Hundes gut genug lesen zu können, dass Dir schon erste Warnzeichen auffielen?

Durchfall beim Hund kann viele Ursachen haben: Futterumstellung, unregelmässige Futterzeiten, Unverträglichkeiten, Infekte, Parasiten, zu viel Aufregung, Unterforderung, Überhitzung, Unterkühlung. Du siehst, die Spannweite ist groß und je nach Ursache richtet sich die Auswahl der Handlungsoptionen – von Hausmittel bis tierärztliche Medikation, von mehr Bewegung & Beschäftigung bis zu mehr Ruhephasen.

Eines ist gewiss – anhaltender Durchfall über mehrere Tage ist nichts, woran Du selbst und alleine laborieren solltest. Insbesondere wenn der Kot Eigentümlichkeiten wie hellem übelriechendem oder gelbem Schleim oder sogar Blut aufweist.

Hund Durchfall was tun

Dein Hund kann Dir nicht mit Worten sagen, dass es ihm nicht gut geht – er zeigt es Dir – und auch hier gilt – die Charaktere der Hunde sind so unterschiedlich wie die bei uns Menschen, die einen geben sich topfit, scheinen rührig und aktiv und nur an leichten unüblichen Bewegungen oder weniger Durchhaltevermögen erkennt man, dass etwas nicht ganz in Ordnung ist. Andere leiden sichtlich, sind müde & niedergeschlagen, haben trübe, traurige Augen und vermitteln den Eindruck des sprichwörtlichen Häufchen Elends.

Das Beste, was Du für Deinen Hund bei Durchfall tun kannst – unterstütze ihn bereits bei den ersten Anzeichen mit der moroschen Karottensuppe oder mit einer milden Hühnerbrühe (am besten selbst ausgekocht, damit Du sicher sein kannst, dass keine unerwünschten Zusatzstoffe drin sind) mit Reis, ggfs. einem kleinen Stückchen Banane (große Hunde dürfen auch eine ganze bekommen). 

Schon am nächsten Tag wirst Du sehen, wie sich Deine Mühe ausgezahlt hat – verfestigt sich der Stuhl bist Du auf dem richtigen Weg. Zeigt sich keine Veränderung solltest Du nicht zögern und erfahrene Hilfe in Anspruch nehmen, um Schlimmeres zu verhindern.

Hund hat Durchfall heller Schleim stinkt

Welcher Hundemensch möchte seinen Hund oder Welpen mit solch niedergeschlagenen Augen sehen? Es bricht uns das Herz. Lass das nicht zu und hole Dir professionelle Unterstützung.

Mit den vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten der Tierenergetik bringe ich das Energiesystem deines Hundes wieder ins Gleichgewicht und aktiviere somit die Selbstheilungskräfte auf sanfte, wohltuende Weise. 

Ebenso stärke ich das Immunsystem, welches eine maßgebliche Rolle bei Durchfallerkrankungen spielt. Auch wenn der Stuhlgang mit Blut oder blutigem Schleim versehen ist, kann die Tierenergetik hier helfen.

Zögere nicht – kontaktiere mich direkt jetzt –

damit es Deinem Liebling schon morgen wieder besser geht.

    Ich bin Karin, das ist mein Hund Balou und ich unterstütze Dich bei allen Themen rund um Hundegesundheit, Wohlbefinden beim Hund sowie Energiethemen und Alterserscheinungen.

    Für eine erfüllte gemeinsame zeit mit deinem herzenstier
    +49 (0)151 155 277 18

    Durchfall Hund hat Durchfall Welpe blutig Schleim gelb Giardien Hund